Ist in dieser Berufsgruppe der Mensch von der Arbeit überhaupt zu trennen? Immerhin gehört er zur seltenen Spezies von Personen männlichen Geschlechts, die freiwillig in einer öffentlichen Bibliothek arbeiten. Gelernt hat er auch was! Ein wenig Verwaltung (Verwaltungsfachangesteller), etwas Bibliothekarisches (Dipl.-Bibl. öB) und zuletzt gar etwas , was sich in Englisch darstellen lässt (Master in Library and Information Science).

Ist Bibliotheksdirektor der Bibliothek der Hansestadt Lübeck und wohnt auch dort.

Ich glaub, ich bin einfach – Ein BibliotheksWesen.